Sie sind hier: Startseite | Über uns | Spenden

Spenden für unsere Tiere

Lieber Tierfreund!

Was machen Sie, wenn

  • Sie ein verletztes Tier finden?
  • plötzlich ein herrenloses Tier in Ihrem Garten um Futter bettelt oder Ihnen auf Ihrem Spaziergang folgt?
  • Angehörige ins Altenheim gehen und ihre Tiere nicht mitnehmen können?
  • Angehörige sterben und hinterlassen Haustiere, für die Sie als ganztägig Arbeitende/r keine Zeit haben?
  • als Alleinstehender ein Krankenhausaufenthalt unvermeidbar ist?
  • in der Familie plötzlich jemand allergisch auf die Haustiere ist?
  • Sie umziehen müssen und keine Wohnung finden, in der Haustiere erlaubt sind?

Sie rufen im Tierheim an und es wird Ihnen selbstverständlich geholfen!

  • 4 Tierpfleger, die sich 7 Tage um meist 30 Hunde, 50 Katzen und etliche Kleintiere kümmern,
    kosten mindestens 5000 Euro monatlich
  • Strom, Wasser, Heizung für 5 Häuser schlagen mit ca. 1200 Euro monatlich zu Buche
  • Futter, Katzenstreu, Stroh, usw. verschlingen monatlich ca. 1500 Euro
  • Tierarztkosten für Impfungen, Sterilisationen, Medikamente u. Operationen bei verletzten Tieren
    sind monatlich im Schnitt mit 2000 Euro zu verzeichnen.
  • Kosten für Versicherungen, Telefon, Putz- und Desinfektionsmittel belaufen sich monatlich auf ca. 800 Euro
  • Auto- Benzinkosten betragen ca. 600 Euro monatlich

Dies sind die monatlichen Fixkosten ohne Rücklagen für Ersatz- oder Neubeschaffungen bzw. Reparaturkosten!


Der Zuschuss der Stadt Passsau beträgt ca. 3% und 97% müssen aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Schutzgebühren für Abgabetiere bestritten werden.

Deshalb würden wir uns über Ihre Spende sehr freuen, damit wir auch in Zukunft den Betrieb eines Tierheims sichern können!

 

 

 

Reparaturkosten!

 

     

Leider ist unser alter Holzzaun mittlerweile so morsch, dass er bei der kleinsten Berührung eines Hundes in seine Einzelteile zerfällt!

Damit unsere Vierbeiner aber auch weiterhin sicher aufgehoben werden können, blieb uns nichts anderes übrig, als einen stabilen Metallzaun bauen zu lassen.

Dies ist mit enorm hohen Kosten verbunden, die ein kleines Tierheim unmöglich alleine bewältigen kann!


                             Selbst ein kleiner Spendenbetrag Ihrerseits

                               ist für unser Tierheim eine große Summe!

 


                  Vielen Dank für Ihre Mithilfe!